Die Gefahr von Mundspülungen, die jeder kennen sollte.

Vor nicht allzu langer Zeit habe ich mir nach jeder Zahnwäsche den Mund gewaschen ...

Sie kennen die im Laden gekauften grünen, roten oder blauen Mundwässer.

Das Schlimmste ist, dass sie mir von meinem Zahnarzt verschrieben wurden. Warum ?

Weil sie die Mundgesundheit verbessern, Karies verhindern und Mundgeruch behandeln sollen, indem sie Bakterien zerstören.

Dennoch ist der Hauptbestandteil problematisch. In der Tat tötet Chlorhexidin alles auf seinem Weg ab: sowohl "schlechte" als auch "gute" Bakterien!

Aber diese "guten" Bakterien sind unerlässlich! Laut dieser neuen Studie sind hier die Gefahren von Mundwässern, die jeder kennen sollte:

Verschiedene Flaschen mit blauen, rosa, grünen Mundwässern, die gesundheitsschädlich sind

Die Auswirkungen von Chlorhexidin auf Ihre Gesundheit

Diese wissenschaftliche Studie wurde an Dutzenden von Patienten durchgeführt.

Die Freiwilligen, die an dieser Studie teilnahmen, führten 1 Woche lang täglich 2 1-minütige Mundwässer mit Listerine durch.

Die Ergebnisse der Studie sind einfach und verdammt. Folgendes haben diese Mundwässer für die Gesundheit der Patienten verursacht:

- signifikanter Verlust der Diversität des oralen Mikrobioms,

- Ansäuerung des Speichels,

- Demineralisierung der Zähne,

- Anstieg des Blutdrucks bei Menschen mit Bluthochdruck aufgrund der Nichtumwandlung von Nitraten in Nitrite aufgrund des Fehlens "guter" Bakterien.

Nur das ! Sie sind sich nicht sicher, ob diese gesundheitlichen Nebenwirkungen es wert sind, das Geld für diese Mundwässer auszugeben, oder?

Was ersetzt kommerzielles Mundwasser?

grünes Mundwasserglas

Glücklicherweise gibt es hier 3 100% natürliche Rezepte für ein wirksames Mundwasser, die jedoch das Gleichgewicht der Mundflora nicht verändern:

1. Pfefferminz-Mundwasser, das den Atem mit nur 2 Zutaten erfrischt. Schauen Sie sich den Trick hier an.

2. Das Mundwasser, das Listerine durch nur frische und natürliche Zutaten ersetzt. Schauen Sie sich das Rezept hier an.

3. Backpulver ist ganz einfach auch eine großartige Zutat zum Spülen des Mundes. Hier erfahren Sie, wie es geht.

Wann ist Chlorhexidin sinnvoll?

Es gibt immer noch einen Fall, in dem Chlorhexidin-Mundwasser hilfreich sein kann. Dies ist, wenn man an Gingivitis leidet.

Warum ? Denn wenn Sie an Gingivitis leiden, wird der Speichel in Ihrem Mund zu alkalisch.

Chlorhexidin ermöglicht es dann, es unter der Bedingung wieder ins Gleichgewicht zu bringen, dass es nur während der Krise als Heilbehandlung verwendet wird, und dann die Behandlung abzubrechen.

Mundspülungen sind also gut oder schlecht für Sie?

Sie werden verstehen, dass die Vermarktung von Werbung keine Beleidigung darstellt. Dieses Produkt sollte niemals zur täglichen Gewohnheit werden.

Wenn Sie Mundwässer gekauft haben und diese nicht mehr verwenden möchten (Sie haben Recht!), Wissen Sie, dass nicht alles verloren ist!

Anstatt sie wegzuwerfen, sollten Sie wissen, dass Sie Listerine mit dieser Spitze hier gegen Läuse oder mit dieser Spitze gegen trockene Füße verwenden können.

Du bist dran...

Haben Sie eines unserer natürlichen Mundwässer ausprobiert? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Gesunder und frischer Mund: Versuchen Sie, Soda-Mundwässer zu backen.

Der überraschende Tipp, um Ihre Zähne zu Hause leicht zu entkalken.

k├╝rzliche Posts