Das natürliche Insektizid, das alle Gärtner kennen sollten.

Suchen Sie ein natürliches Insektizid, das für die Pflanzen in Ihrem Garten sicher ist?

Um die häufigsten Schädlinge wie Rosenblattläuse loszuwerden, gibt es eine natürliche und wirksame Lösung.

Der Trick besteht darin, Essigwasser zu verwenden, um es schnell loszuwerden. Aussehen :

Verwenden Sie Essigwasser, um Pflanzenschädlinge zu bekämpfen

Wie macht man

1. In ein Spray die Hälfte des weißen Essigs und die Hälfte des Wassers geben.

2. Sprühen Sie das Essigwasser großzügig auf die parasitierten Pflanzen.

3. Nach ein oder zwei Stunden ist das Ergebnis bereits sichtbar.

Ergebnis

Und da haben Sie es, Sie haben Gartenschädlinge losgeworden, indem Sie Ihr eigenes Insektizid hergestellt haben :-)

Und ohne eines dieser kommerziellen Insektizide zu verwenden, die mit Chemikalien gefüllt sind.

Vorsichtsmaßnahmen: Seien Sie vorsichtig, dieses hausgemachte Insektizid sollte nicht bei jungen Pflanzen, zerbrechlichen Pflanzen oder Knospen angewendet werden. Wenden Sie die Behandlung nicht an einem sonnigen Tag an.

Du bist dran...

Haben Sie den Trick dieser Oma ausprobiert, um Insekten auf natürliche Weise zu töten? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Was tun gegen Fliegen? Hier ist ein sehr wirksames hausgemachtes Abwehrmittel.

Pflanzen: Wie man weiße Würmer mit Streichhölzern loswird.

k├╝rzliche Posts