Wie man Zwiebeln kocht, ohne sie zu verbrennen? Lesen Sie hier den Tipp.

Sind Sie es leid, Zwiebeln zu verbrennen, wenn Sie sie kochen?

Werden Zwiebeln jedes Mal, wenn Sie kochen oder Süßigkeiten, verkohlt?

Zum Glück hatte meine Großmutter eine großartige Möglichkeit, Zwiebeln zu braten, ohne sie zu verbrennen und zu schwärzen.

Und natürlich werde ich es heute mit Ihnen teilen!

Der Trick, Zwiebeln zu bräunen, ohne sie zu verbrennen, besteht darin, sie vor dem Kochen in Mehl zu tauchen. Aussehen :

Um die Zwiebeln zu bräunen, ohne sie zu verbrennen, geben Sie sie vor dem Braten in das Mehl

Wie macht man

1. Zwiebeln schälen (ohne mit diesem Trick zu weinen).

2. Schneiden Sie sie.

3. Gießen Sie ein wenig Öl in eine Pfanne. Bei schwacher Hitze erhitzen.

4. Verteilen Sie Ihre Zwiebeln auf einem Teller oder Backblech.

Die Zwiebeln in das Mehl geben

5. Mit Mehl bestreuen.

6. Braten Sie sie in der Pfanne.

Ergebnis

Die Zwiebeln in der Pfanne vorsichtig kochen

Los geht's, deine Zwiebeln sind nur karamellisiert und goldbraun, ohne verbrannt oder geschwärzt zu werden :-)

Du bist dran...

Kennen Sie einen anderen Trick, um Zwiebeln zu bräunen, ohne sie zu verbrennen? Teilen Sie Ihre Tipps mit der Community, indem Sie einen Kommentar hinterlassen. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Der unglaubliche Tipp, um Zwiebeln monatelang frisch zu halten!

Der Tipp, Zwiebeln zweimal schneller zu karamellisieren.

k├╝rzliche Posts