Wie man Kakerlaken natürlich tötet, ohne sich selbst zu berauschen.

Kakerlaken zu Hause zu haben ist schrecklich!

Wir sind vielleicht ein Wahnsinniger, der von Hygiene und Reinigung besessen ist ...

... niemand ist vor einer Kakerlakeninvasion in seiner Wohnung sicher.

Das Problem ist, dass Kakerlakenbehandlungen mit Chemikalien beladen sind, die für Kakerlaken genauso giftig sind wie für Sie und Ihre Familie.

Glücklicherweise gibt es einen effektiven Oma-Trick, um Kakerlaken dauerhaft auszurotten, ohne sich selbst zu vergiften.

Der natürliche und effektive Trick ist Backpulver auf dem Weg zu streuen. Schau, es ist sehr einfach:

Backpulver ist ein natürliches und wirksames Produkt gegen Kakerlaken

Wie macht man

1. Suchen Sie die Bereiche, an denen Kakerlaken vorbeikommen.

2. Streuen Sie Backpulver auf den üblichen Durchgang.

3. Warten Sie, bis die Kakerlaken diese Stellen wieder durchlaufen haben.

Ergebnis

Und da haben Sie es, dank dieser einfachen und effektiven Behandlung können Sie sich von diesen verdammten Kakerlaken verabschieden :-)

Einfach, schnell und effizient, nicht wahr?

Backpulver ist eine echte Kakerlakenfalle, von der viele Menschen nichts wissen!

Es ist nicht nur effektiv, sondern Sie haben auch kein Risiko, sich selbst zu vergiften.

Es ist auch viel wirtschaftlicher als der Kauf eines Kakerlakenbekämpfungsprodukts.

Warum funktioniert es?

Indem sie Backpulver an den Stellen verteilen, an denen Kakerlaken vorbeikommen, schlucken sie es.

Die Aufnahme von Backpulver ist für sie tödlich, da sie schließlich an dehydriertem Wasser sterben.

Zugegeben, es ist ein bisschen grausam. Aber nicht mehr als wenn Sie kommerzielle Produkte zur Bekämpfung von Kakerlaken verwenden, die teuer, chemisch und giftig sind.

Zumindest dort verwenden Sie ein Naturprodukt, das nicht die Gefahr birgt, die Lebensmittel in der Umgebung zu kontaminieren.

Und Backpulver ist für Kakerlaken tödlich, aber es ist sicher für Sie, Ihre Familie oder Ihre Haustiere.

Zusätzliche Beratung

- Kakerlaken, auch Kakerlaken genannt, lieben Küchen. Dies ist normal, sie essen unter anderem zuckerhaltige Lebensmittel und Stärken. Plötzlich sind die Küchenschränke und die Speisekammer echte Schätze für sie! Denken Sie daran, alle Lebensmittel in luftdichte Kartons zu legen, um sie nicht anzulocken.

- Das Problem ist, dass sich Kakerlaken mit hoher Geschwindigkeit vermehren. Eine weibliche Kakerlake kann bis zu 7 bis 8 Beutel legen. Und jede Tasche kann ungefähr 40 Eier aufnehmen. Ihre Anzahl kann daher schnell exponentiell werden!

- Außerdem sind sie unersättlich und sehr widerstandsfähig. Sie können länger als einen Monat ohne Essen oder Trinken auskommen. Deshalb ist es notwendig, sofort zu handeln, sobald eine Kakerlake erscheint.

- Es ist wahr, sobald Sie eine Kakerlake in der Küche oder in den Schränken herumlaufen sehen, besteht der Reflex darin, ein kommerzielles chemisches Produkt zu verwenden oder eine spezialisierte Firma anzurufen, um Ihre Wohnung von diesen Lebewesen zu befreien. Aber die Produkte, die gesprüht werden, enthalten giftige Chemikalien. Wenn sie für Kakerlaken gefährlich sind, sind sie auch gefährlich für Sie, für die Kinder und Ihren Hund oder Ihre Katze.

- Wenn Chemikalien verwendet werden, können Lebensmittel außerdem kontaminiert sein.

- Ganz zu schweigen davon, dass Sie diese Behandlungen regelmäßig wiederholen müssen, um Kakerlaken dauerhaft loszuwerden, was einen Arm kostet und die toxikologischen Risiken erhöht

- Darüber hinaus ist ihre Wirksamkeit zweifelhaft, ob es sich um kommerzielle Produkte handelt oder um solche, die von Fachleuten verwendet werden.

Du bist dran...

Hast du das Oma-Ding gegen Kakerlaken ausprobiert? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Kakerlaken: 9 Tipps, um Kakerlaken dauerhaft loszuwerden.

Entdecken Sie das beste natürliche Kakerlakenschutzmittel.

k├╝rzliche Posts