Endlich ein Tipp zum Wiegen von Zutaten OHNE Waage!

Müssen Sie die Zutaten wiegen, um ein Rezept zu erstellen?

Aber Sie haben zu Hause keine Waage oder Messbecher?

Kein Problem, es gibt einen einfachen Trick zum Wiegen und Messen ohne Waage.

Alles was Sie brauchen ist ein Senfglas, eine Kaffeeschale und einen Esslöffel.

Der Trick besteht darin, diese Container mit der folgenden Äquivalenztabelle zu verwenden. Aussehen :

Äquivalenztabelle zum Wiegen ohne Waage

Äquivalenztabelle

Ein ebener Esslöffel (bis zum Rand gefüllt) entspricht:

- 1 cl Öl

- 15 g Mehl

- 15 g Puderzucker

- 16 g Salz

Ein kleines Senfglas entspricht:

- 15 cl Flüssigkeit

- 130 g Mehl

- 140 g Grieß

- 180 g Puderzucker

- 200 g roher Reis

Eine Kaffeeschale entspricht:

- 2 Senfgläser

- 30 cl Flüssigkeit

- 300 g Mehl

- 500 g Puderzucker

Los geht's, Sie können jetzt die Zutaten ohne Waage wiegen :-)

Um 100 g Reis, 200, 250 oder 500 g Mehl ohne Waage zu messen, verwenden Sie einfach diese Tabelle und passen Sie die Mengen an.

Einfach, praktisch und effizient zum Wiegen von Lebensmitteln ohne Waage!

Und wenn Sie möchten, können Sie immer noch eine Küchenwaage oder einen Messbecher für ein zukünftiges Rezept erhalten.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

19 Kochtipps, die Ihnen das Leben leichter machen.

50 großartige Kochtipps getestet und genehmigt.

k├╝rzliche Posts