Der Zaubertrank, um sich von FLATULENCE zu verabschieden.

Blähungen, jeder würde darauf verzichten!

Zumal es weh tut und es in der Gesellschaft sehr peinlich ist, weil es riecht ...

Leider gehört dies zu unserem Alltag.

Sie müssen jedoch keine Medikamente kaufen!

Hier ist Omas bestes Mittel gegen übermäßiges Benzin.

Der Zaubertrank ist zu trinken ein Glas Wasser mit Apfelessig vor jeder Mahlzeit. Aussehen :

wie man Gas und Blähungen mit Apfelessig vermeidet

Wie macht man

1. Füllen Sie ein Glas mit lauwarmem Wasser.

2. Fügen Sie einen Esslöffel Apfelessig hinzu.

3. Gut mischen.

4. Trinken Sie diesen Trank vor jeder Mahlzeit.

Ergebnis

Und los geht's! Dank dieses magischen Mittels kein übelriechendes Gas mehr nach dem Essen :-)

Einfach, schnell und effizient als Lösung, nicht wahr?

Sie brauchen nicht einmal Medikamente oder ein Rezept für Darmprobleme!

Warum funktioniert es?

Blähungen entstehen durch die Fermentation von Nahrungsmitteln im Darm.

Apfelessig unterstützt die Verdauung und verhindert so die Gärung.

Wenn Sie also vor jeder Mahlzeit einfach ein wenig Apfelessig einnehmen, können Sie das Aufblähen begrenzen.

Bonus-Tipp

Apfelessig als Heilmittel gegen Gas

Einige stärkehaltige Lebensmittel verursachen mehr Gas als andere.

Wenn Sie beim Essen von Linsen oder getrockneten Bohnen ständig Gas bekommen, ist dies ein super einfaches Mittel.

Dieses Gemüse einfach in Essigwasser einweichen und kochen.

Du bist dran...

Haben Sie dieses natürliche Heilmittel zur Behandlung von Blähungen nach den Mahlzeiten ausprobiert? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Das Mittel der Großmutter gegen Blähungen und Blähungen.

11 erstaunliche Verwendungen von Apfelessig.

k├╝rzliche Posts